The next Uri Geller - Alles fauler Zauber



Auf Pro7 sucht Uri Geller in den nächsten Wochen seinen Nachfolger. 10 Zauberlehrlinge (der Seriosität halber "Mentalisten" genannt) batteln um 100.000€ und den Titel "The next Uri Geller". Ähnlich wie in der Pseudo-Wissenschaftssendung "Galileo" nimmt man auch diesmal den Mund ziemlich voll und verspricht Mysteriöses. Paranormales und Übersinnliches.
Geboten bekommt man allerdings zweitklassige Zauberkastentricks, die hauptsächlich einen Effekt hervorrufen: sie langweilen.

Da wird der Puls für 30 Sekunden angehalten (mittels 2 Gummibällen unter den Achseln), Sonja Kraus spürt nicht vorhandene Berührungen, die ihr vorher penibelst erklärt wurden - der "Trick" ging trotzdem in die Hose und ein Rabe namens Corax ist mit dem Totenreich verbunden und teilt seinem Herrchen auf wundersame Weise (mittels Knopf im Ohr und doppeltem Boden in der Wunderkiste) Grabgeflüster mit. Einziges Highlight ( wenn auch nur akustisch) von Vivian Sommer und Olaf Kohrs, ihrer Behauptung nach "Seelenverwandte", deren starke Bindung es ermöglicht, dass Vivian durch Olafs Augen sieht und mit einer Stimme beschreibt, die wohl jeden Telefonsex-Konsumenten glücklich machen würde. Der Trick an sich verheißt wenig spektakuläres, existiert doch zwischen den beiden ein Code für viele Gegenstände, Olaf muß nur im Puplikum die richtigen Dinge aussuchen und Vivian mittels Codewörter zum Orgasmus zu treiben. Die beiden bieten übrigens auch Gedächtnistraining-Seminare an, in denen das jedermann erlernen kann.

Der Hype um Uri Geller himself ist schwer verständlich, hat er doch seit den 70er Jahren ein und das selbe Programm, welches mit Magie und Mentalisten soviel zu tun hat, wie Sonja Kraus mit Albert Einstein. Auf Youtube wird ein Video zur Ansicht geboten in welchem zu bewundern ist, wie Uri Geller auf magische Weise durch seine Gedankenkraft einen Kompass in Bewegung versetzt. Dumm nur, dass auch weniger geübte Augen die Magneten an seinen Daumen wahrnehmen. Zum Video gehts HIER.

Auch Uri Gellers Karriere als Wahrsager war nicht von Erfolg gekrönt. 1970 sagte Geller voraus, dass der ägyptische Präsident Nasser noch lange leben und König Hussein von Jordanien bald einem Attentat zum Opfer fallen werde. Nasser starb acht Monate nach dieser Voraussauge und König Hussein 26 Jahre später in seinem Bett...(...)
Gellers Behauptungen, er hätte im Flugzeug neben KGB-Agenten sitzend mit bloßer "Gedankenkraft" die Daten in deren Koffern gelöscht und gleichzeitig auch Gorbatschow zur Abschaffung der Mittelstreckenraketen bewogen, darf man gespalten sehen. Seine Tätigkeit für US-Geheimdienste wurde offiziell nie bestätigt - außer von Uri Geller selbst - ich denke aber, dass CIA und FBI bessere Unterhaltungsprogramme auf ihren Weihnachtsfeiern bieten, als einen zweitklassigen Magier mit 2 Tricks.

Wie auch immer - alles fauler Zauber. Sollte in ihrem Wohnzimmer demnächst wieder ein Löffel von ihrem Fernseher springen, schalten sie einfach den Ton leiser - das erspart ihnen auch das künstlerisch wenig wertvolle Gebrabbel aus der Flimmerkiste. Greifen sie stattdessen zu einem Buch oder besuchen sie im Internet Wikipedia, um über Uri Geller zu schmunzeln ;-)


1 Responses So Far:

Martin hat gesagt…

Warum auch nicht :)

 
Real Time Web Analytics