Platterwatch - Macht alle mit!!



Platterwatch wurde von den Grünen Österreichs ins Leben gerufen, um gegen die neue SPG-Novelle zu protestieren und dem Innenminister Platter einen Löffel seiner eigenen Medizin zu verabreichen.

Zitat von Platterwatch:

Wir überwachen die Überwacher!
Der Innenminister traut den Menschen nicht. Daher lässt er sie überwachen – am Handy und im Internet, ihre Daten und ihre Fingerabdrücke. Verfassung und Grundrechte leiden darunter ebenso wie die Privatsphäre. Wir trauen dem Innenminister nicht. Daher überwachen wir – ihn und seine Politik.

PLATTERWATCH dokumentiert den Aufbau des Überwachungsstaats und den Abbau des Rechtsstaats. Wir sammeln Facts vom Trojaner und vom IMSI-Catcher bis zur amerikanischen Homeland Security mitten in Österreich.
PLATTERWATCH begleitet den Innenminister: mit Fotoapparat und Kamera, quer durch Österreich. Wir stellen den Minister online.
PLATTERWATCH unterstützt die Petition „SOS Überwachungsstaat“.
PLATTERWATCH hat dabei ein Ziel: Wir wollen gemeinsam den Überwachungsstaat stoppen. Wir wollen,
* dass der Nationalrat das Sicherheitspolizeigesetz repariert
* dass die Trojaner verhindert werden
* dass Rechtsstaat, Privatsphäre und Verfassung vor den
Überwachern geschützt werden.

Nur ein gut kontrollierter Innenminister ist ein guter Innenminister.
Besucht die Website Platterwatch
Unterschreibt die Petition
Besteht auf eure Rechte, wehrt euch gegen Behörden/Polizei-Willkür!!!

Und für jene, welche noch immer der Meinung sind, sie hätten nichts zu verbergen: Wälzt ein paar Geschichtsbücher, befasst euch mit der DDR und werdet endlich munter.


0 Responses So Far:

 
Real Time Web Analytics