Drogen sind cool......oder?


Überlegt es euch gut, ehe ihr euch irgend ein Zeug reinzieht.
Zugegeben: Auf der nächsten Kostümparty seid ihr der Renner und müsst noch nicht mal etwas bezahlen, um ein entstelltes Gesicht zu präsentieren, aber muss ja nicht sein.

Bilder hochladen

Bilder hochladen

Bilder hochladen

Bilder hochladen

Bilder hochladen

Bilder hochladen

Bilder hochladen

Bilder hochladen

Bilder hochladen

Bilder hochladen

Bilder hochladen

Bilder hochladen


Wenn ich mir diese Gesichter ansehe und dabei an den Satz "Ich will mich spüren" als Erklärung für Drogenkonsum aus dem Mund einer ehemaligen Bekannten denke, so frage ich mich abermals wie dumm man sein muss, um sich sowas freiwillig anzutun...
Bleibt sauber Leute ;-)


6 Responses So Far:

Anonym hat gesagt…

Die sind es doch selber Schuld. Jeder weis doch das Drogen Schädlich sind, wenn ich meinem Körper Gift zuführe muss ich mich später nicht über die Auswirkungen wundern. Nur das die Drogensüchtigen dann vom Staat Zucker in den Arsch geblasen bekommen ist Unrecht. Sie sind Ihr Prplem selber schuld dann sollten sie auch selber dafür sorgen wo Ihren Lebensunterhalt zu erarbeiten. Und wenn sie dann an Ihren Drogen Konsum klepieren, haben sie mit Zitronen gehandelt
Aber dafür müssten mal klar denkende Politiker an die Macht, nicht solche die keinen klaren Verstand mehr haben.

Anonym hat gesagt…


Wo sind die Fotos von den Personen.Sie sind verschwunden ????????

Thumbsucker hat gesagt…

Da ist vermutlich ein Server in die Knie gegangen. Müssten (hoffentlich) bald wieder zu sehen sein.

Anonym hat gesagt…

Wie blöd kann man eigentlich sein? Schon mal daran gedacht, dass es viele unterschiedliche faktoren sind, die einen drogensüchtigen in die sucht getrieben haben? Du könntest genau so der junky unter der brücke sein, wenn dein leben anders verlaufen wäre. Ignorante und oberflächliche menschen wie du tragen übrigens sicher nicht positiv zu der thematik bei.
Prävention und entkriminalisierung sind der schlüssel zu einer erfolgreichen drogenpolitik. Sieht man, dass menschen in der umgebung ein drogenproblem haben, sollte man ihnen helfen statt sie zu verurteilen. und wenn man keine ahnung hat ,sollte man es auch zur abwechslung mit fresse halten probieren.

Thumbsucker hat gesagt…

Willst du mir meine persönlichen Erfahrungen mit Drogenkonsumenten erklären? Es gibt solche und solche. Wenn man nicht in der Lage ist, zu differenzieren, sollte man vielleicht auch besser die Fresse halten.

Anonym hat gesagt…

geht euch alle erhängen

 
Real Time Web Analytics