Der Pope Song (fuck the motherfucker)


Bedarf wohl nicht vieler Erklärungen ;-)



Wer den Schaden hat, braucht für den Spott nicht zu sorgen.
Irgendwie beginnt der Missbrauchsskandal in der Kirche schon wieder ein wenig einzuschlafen. Wollen wir mal hoffen, dass die Pädopriester diesmal nicht wieder ungeschoren davonkommen. Schaut halt eher traurig aus, wenn der Oberhirte schützend seine Hände über diese Verbrecher hält und selbst involviert ist.


2 Responses So Far:

Anonym hat gesagt…

Sehr genial und witzig :D Andererseits auch soooo wahr. :(

Thumbsucker hat gesagt…

Ja leider. Ich denke, das wird sich alles wieder im Sand verlaufen - wie schon so oft davor.

 
Real Time Web Analytics