Smart + Tank = Smank


Man kann das Ding auch "Smanzer" nennen, oder alternativ "Part"


Wär doch was für das österreichische Bundesheer, dessen Panzer ja gerade zum Großteil eingemottet werden. Die Erhaltungskosten des "Smank" betragen garantiert nur einen Bruchteil der herkömmlichen Panzer ;-)

EDIT: Besucht auch Area 12 Design,  die Website von Denis, dem Artist, der den "Smank" erstellt hat.
Gibt dort wirklich gute Arbeiten zu sehen und einige Wallpapers, von denen dieses hier mein Favorit ist.
Wie üblich hat sich auch BILD.de mal wieder von den Posts in zahlreichen Blogs inspirieren lassen und zeigt den "Smank" in einem Artikel mit dem geistreichen Titel "Gaga-Tuning am PC". Dabei sollte man doch meinen, dass gerade die BILD-Redakteure Ahnung haben, wenn es um "Gaga"(nicht die Lady) geht...


5 Responses So Far:

Anonym hat gesagt…

Ist übrigens nur ein gut gemachter Fotoshop Fake http://www.pagenstecher.de/fake/c3712p1/Smart/ForTwo/Smank.html

Thumbsucker hat gesagt…

Yep, und zwar ein sehr gut gemachter!

Anonym hat gesagt…

Mahlzeit! Ich bin der Ersteller dieser Bearbeitung und freue mich natürlich über die zahlreiche Darstellung meines Smart-Panzers welcher 2008 als Retusche in Photoshop entstand. Heute schaffte er es sogar in Bild.de......

http://www.bild.de/BILD/auto/2010/07/12/hier-rollt-der-smart-panzer/gaga-tuning-am-computer.html

Meine Website für weitere Schandtaten lautet

www.area12design.de

Grüsse

Denis

Thumbsucker hat gesagt…

Hey Denis, danke für den Link zu deiner Website, werde ich umgehend dem Artikel hinzufügen, gibt einige sehr gute Sachen zu sehen bei dir!

Über den Smank-Artikel auf bild.de bin ich heute schon gestolpert - hoffentlich bringt dir das auch ein paar Kunden ;)

Oliver hat gesagt…

Netter "Taschenpanzer". Der praktische, platzspaarende Kompaktpanzer ;-)

 
Real Time Web Analytics