Falsch geparkt? Kein Problem


Mensch ist ja kreativ und weiß sich zu helfen. Bei uns fällt sowas leider unter Sachbeschädigung - aber das Bemalen des Autos wäre garantiert effektiver gegen notorische Falschparker, als die üblichen Tickets.












Die Lösung der Feuerwehr finde ich vollkommen in Ordnung. Wenn der Arsch einen Hydranten zuparkt, nicht lange fackeln - Scheibe einschlagen und gut ist's. Ich weiß ja nicht, wie es da bei uns rechtlich aussieht, aber das sollte auf jeden Fall legitim sein. Man muss den Jungs ja nicht auch noch die Arbeit erschweren, die machen auch so schon genug für uns - und das meist freiwillig und ohne Bezahlung.


3 Responses So Far:

Anonym hat gesagt…

publication of these pictures violates my copyright.
These photos were stolen from my photo albums:

http://www.fotosutaz.sk/galeria/displayimage.php?album=lastupby&cat=0&pos=48&uid=1698
http://www.fotosutaz.sk/galeria/displayimage.php?album=lastupby&cat=0&pos=49&uid=1698
http://www.fotosutaz.sk/galeria/displayimage.php?album=lastupby&cat=0&pos=50&uid=1698

Thumbsucker hat gesagt…

You violate the freedom of the world wide web because of some crappy pics. But here you go - pics are deleted so you can be happy again. You don't have to be afraid that I made money with your pics because as you can see this blog is nonprofit.

Thumbsucker hat gesagt…

Oh and those pics were not stolen from your website, because they are posted all over the internet in hundreds of blogs. Good luck finding all of them. I mean...really?

 
Real Time Web Analytics