Besoffen am Arbeitsplatz - auf russisch


Ja, ich geb's zu - ich hatte am Arbeitsplatz auch schon das ein oder andere Bierchen. Aber ich habe dann kein Nickerchen im Dreck gemacht und blöde in eine Fernsehkamera geglotzt ^^

Attention Whore!




6 Responses So Far:

Zitterkopf hat gesagt…

Der Typ im Hintergrund gefällt mir :)

Anonym hat gesagt…

Die Kulisse, die Personen und die Sprache erinnert stark an eine Szene in dem Film "96 Hours". Wer den Film gesehen hat weis was ich meine;-)

Anonym hat gesagt…

Ich weiss nicht ob es wirklich der gleiche ist, aber anscheinend ist der Typ behindert und nicht betrunken...

http://www.youtube.com/watch?v=CWtJ4ln3UVQ

ciao.
weezy f.

Thumbsucker hat gesagt…

@Weezy: THX für den Link! Ja, scheint so, als wäre der Gute wirklich behindert. Über Behinderte will ich mich natürlich nicht lustig machen, obwohl die sich ja auch über uns gelegentlich grün und scheckig lachen ;)

Susi hat gesagt…

da muss ich dich aber ein bisschen verbessern...die arbeiten gerade nicht wirklich...die streiken so wie ich das verstanden habe...und zwar weil die seit monaten kein geld mehr bekommen haben ...

Thumbsucker hat gesagt…

@Susi: Danke, ich nehme deine Korrekturen gerne an - ich spreche ja leider kein russisch und habe daher keinen Schimmer, worüber die sich unterhalten.
Also wenn ich wo etwas von mir gebe, was nicht stimmt, dann zieh mir ruhig eins über ;)

 
Real Time Web Analytics