Russen - springen auch ohne Seil


Nachdem ihr so auf die verrückten Russen steht, fangen wir doch mal mit diesem selbstmörderischen Freizeitvergnügen an. Dass Russen gerne mal an ein normales Seil geknüpft von Hausdächern springen, wissen wir mittlerweile. Russen machen das aber auch gerne mal ohne Seil...sind die einfach nur extrem mutig oder tatsächlich etwas irre?






Die müssen einfach etwas lebensmüde sein, sonst kann ich mir das nicht erklären ^^


5 Responses So Far:

Anonym hat gesagt…

Oh mein Gott, wie verrückt man einfach sein muss ein Sechsstöckiges Haus runterzuspringen. Aber irgendwie auch einfach nur gut.

Anonym hat gesagt…

ok, es sind nur 5. Trotzdem o.o

Thumbsucker hat gesagt…

Sag ich doch - irgendwas stimmt mit denen nicht ^^

Anonym hat gesagt…

Warum meinst du heißt das Spiel mit der einen Patrone im Revolver wohl "Russisches Roulette" ?

Susi hat gesagt…

die mutter von dem jungen der da filmt sagt noch: "so ein bengel will der etwa springen"....und nach dem sprung "ist der gesprungen? lebt er noch" und der sohn "jojo"
xDD
manchmal ist das leben da so scheiße ..da hat man nix zu verlieren (naja ich übertreibs jetzt mal).....oder die armee hat die jungs hart gemacht.....

 
Real Time Web Analytics