Der freundlichste Räuber aller Zeiten


In den letzten Jahren habe ich ja schon viele Videos von Räubern gesehen - aber dieser hier schlägt sie alle. Ein echter Gentleman, dem man gerne ein wenig Geld in die Hand drücken würde, damit er die Pistole wieder einsteckt, nach Hause fährt, seinen Kindern was zu Essen kauft und noch mal darüber nachdenkt, ob er für ein paar lausige Dollar wirklich ins Gefängnis gehen möchte :-/






Scheiß Armut. Treibt viel zu viele Menschen zu Handlungen, die sie sonst nie begehen würden.


5 Responses So Far:

Krachgarten hat gesagt…

Mich würde interessieren wie das weiter ging.
Ich als Ladenbesitzer hätte den nicht angezeigt..

Thumbsucker hat gesagt…

Der "Räuber" war schnell ausgeforscht und wurde festgenommen.
Wozu der Richter ihn verurteilt, wird sich noch herausstellen - das Ganze fand erst am vergangenen Samstag statt.

Ich glaube die Mindeststrafe für bewaffneten Raub liegt in den USA bei 12 Monaten Gefängnis(bin mir nicht ganz sicher. Wenn die Waffe echt und geladen war, dann wird er wohl mindestens für 1 Jahr in den Bau gehen - außer er hat Glück, denn Seattle gilt als sehr liberal - vielleicht gerät er an einen Richter, der ein wenig Verständnis zeigt.

Anonym hat gesagt…

Hehe, weiß man schon was dabei rauskam? Bzw. gibts da irgendwo echte US-Berichte darüber?

Thumbsucker hat gesagt…

Hey, viele News gibt es nicht darüber. Die europäischen Medien haben die Story erst gestern aufgegfriffen, demnach ist der gute Mann bereits wegen mehrerer Bankraub-Delikte vorbestraft und dürfte wohl Pech haben:
http://de.news.yahoo.com/34/20110210/tod-der-wohl-freundlichste-raeuber-der-w-045b8e8.html
und
http://www.20min.ch/news/kreuz_und_quer/story/23574762

Wird wohl nix mit einem gnädigen Richter ;)

Mirko hat gesagt…

Endlich mal keine demütigenden Kommandos, sondern höfliche Kommunikation, Beratung im Dialog über die Höhe des Raubgutes und freundliche Verabschiedung mit Dank und Entschuldigung. Das hat wirklich nicht so viel Zeit gekostet und gehört zu einer professionellen Überfallsvorbereitung einfach dazu (ggf. zuvor die Begegnungssprache der Überfallsregion erlernen!). Da sollten sich die hiesigen Räuber mal ein Beispiel dran nehmen, diese unflätigen Rohlinge!

 
Real Time Web Analytics