Ich brauch keinen Helm - ich kann Kung Fu


In China geht verkehrstechnisch ja die Post ab. Unfälle passieren massig und Verkehrsregeln sind was für Schwache, weswegen es überdurchschnittlich oft kracht. Dass Motorrad/Mofa-Fahrer in China selten einen Sturzhelm auf dem Kopf haben, ist mir schon öfter aufgefallen. Und jetzt ist mir auch klar, warum.
Die können alle Kung Fu!





Und weil es so schön ist, gleich noch mal als GIF.




Da hat er aber ordentlich Glück gehabt, im Normalfall ist die Überlebenschance bei so einem Crash denkbar gering. 


3 Responses So Far:

Julian hat gesagt…

Da hat aber einer glück gehabt...
Alle Leute, die ohne Helm fahren, sind potentielle Kandidaten für nen Darwin-Award, hehe.

darkchyld hat gesagt…

das ist die natuerliche auslese, da werden nur die gross und stark und zeugen nachwuchsfahrer, die das drauf haben. und die geben das genetisch an den nachwuchs weiter...mal ganz weit hergeholt.

Thumbsucker hat gesagt…

Das ist leicht möglich. Ich hab mal einen Clip über zwei rivalisierende Banden in China gesehen - die hopsen da alle so herum.

 
Real Time Web Analytics