America Fuck Yeah!


Das Problem mit Videos wie diesem hier ist, dass man uns Menschen schon mit so viel Bullshit gefüttert hat, dass wir glauben, Menschen die uns diesen Bullshit vor Augen halten, hätten eine Macke.
Tatsächlich aber sollten wir gelegentlich auch mal auf Individuen hören, die uns vor den Machenschaften der Politiker warnen, anstatt uns mit Asylrechtsdiskussionen und Raucher vs Nichtraucher Kriegen, "Aschemonstern" und "Killerbakterien", oder Kinderpornopropaganda die Gehirne versemmeln zu lassen.


Hört hier mal 10 Minuten zu, lest eventuell auch noch, was US-Army Veteranen zu sagen haben und denkt mal ein wenig nach, denn Vieles aus diesem Video lässt sich auch auf uns ummünzen.




Natürlich ist es Quatsch, hinter Allem und Jedem eine Verschwörung zu vermuten. Sich von diversen Verschwörungstheoretikern das Gehirn verdrehen zu lassen, tut genauso wenig gut, wie das Gequatsche von Politikern zu glauben, noch dazu sind viele der Verschwörungs-Gurus mindestens genauso verblendet und überheblich, wie Politker es sind(darüberhinaus teilweise noch weit konservativer) - nur dass sie von Allem grundsätzlich das Gegenteil behaupten und dazu genauso wenig handfeste Beweise liefern, wie Regierungen. Letztlich sitzen wir zwischen den Stühlen und müssen uns unser eigenes Bild malen. Bei der nächsten Wahl die richtige Entscheidung treffen. Uns davon überzeugen, dass nicht der böse Moslem der Feind ist und auch nicht der Arbeitslose, sondern das verlogene Politkerpack in den Parlamenten dieser Welt, das sich rotzfrech und offen bestechen lässt, um Entscheidungen im Sinne der Wirtschaft zu beeinflussen.

Irgendwann in absehbarer Zeit werden wir dazu gezwungen sein, für uns einzutreten. Unsere Rechte einzufordern und nicht bloß in Foren zu diskutieren oder in unseren Blogs Gift zu verspritzen. Irgendwann müssen wir unsere Stirn bieten und akzeptieren, dass ein paar Gummiknüppel auf uns einprasseln, denn wenn man einen Blick auf die EU wirft, kommt einem das Grausen. 20% Jugendarbeitslosigkeit im EU-Raum, in vielen Ländern gehen die Menschen bereits auf die Straße und das ist gut so, denn der "0815" Bürger - und hier wiederum die Jüngeren ganz besonders - wird schon viel zu lange übersehen und ignoriert.


0 Responses So Far:

 
Real Time Web Analytics