Eine Insel mitten in Österreich - Patriotismuscontent


An sich mache ich mich ja gern über Österreich lustig, gibt ja auch nicht allzuviel, auf das es sich in letzter Zeit stolz zu sein lohnt. Aber abgesehen von korrupten Politikern, der FPÖ und manchmal doch sehr eigentümlichen Einheimischen gibt es doch auch einige Highlights, bei denen man doch mal einen genaueren Blick riskieren sollte. Eines davon ist die Murinsel in Graz. 2003 im Fluss Mur mitten in Graz(Steiermark) errichtet, wollte man damit im Rahmen des Kulturhauptstadtjahres ein modernes Wahrzeichen für die Stadt Graz errichten.












Österreich hat also nicht nur Berge und Bauernhöfe zu bieten. Wir haben auch noch hervorragendes Bier, das imo beste kommt allerdings nicht aus der Steiermark, sondern aus Salzburg ;-)


2 Responses So Far:

Anonym hat gesagt…

gibts die überhaupt noch?

Thumbsucker hat gesagt…

Yep, auf jeden Fall noch bis 23. Dezember 2012(falls davor die Welt nicht untergeht) und dann wird entschieden, ob sie tatsächlich die vollen 25 Jahre stehen darf, die als Nutzungsdauer genehmigt wurden.

 
Real Time Web Analytics