How To: Wie baut man einen Geist


Wenn ihr im Geisterforum mal der Held sein wollt, braucht ihr dafür ein gutes Geisterfoto.
Das kommt natürlich nicht von allein angeflogen und wenn man sich nicht mit den sogenannten "Orbs"(nein, das sind keine Schneeflocken, keine Reflektionen - nichts dergleichen, sondern astreine tote Seelen ;-P) begnügt, sondern die Geisterjäger-Community mit einem richtig gruseligen Bild beeindrucken möchte, muss man schon ein wenig Arbeit reinstecken. Ihr braucht dafür lediglich ein wenig Hasenstallgitter und ein paar Meter Draht, um den Geist zu formen. Anschließend mit einer Digicam einen unscharfen Schnappschuss angefertigt - und schon seid ihr eine Internetberühmtheit.



0 Responses So Far:

 
Real Time Web Analytics