Protest auf 4 Pfoten


Die griechischen Behörden haben es seit Beginn der Proteste im Jahr 2008 immer wieder mit einem besonders hartnäckigen Demonstranten zu tun, der konsequent dem Tränengas trotzt, den Wurfgeschossen ausweicht und tapfer die Cops in ihrer Plastikuniform anbellt.


Er hat keine Angst.
Erkennt keine Skrupel.
Er hört auf niemanden.
Niemand kann ihn verletzen.
Niemand kann ihn stoppen.

The fabulous Loukanikos:







Mittlerweile sind auch die internationalen Medien schon auf den rebellischen Kläffer aufmerksam geworden,  weswegen sich die griechischen Behörden tunlichst vorsehen sollten, denn wenn Bello etwas passiert, gibt das einen globalen Aufschrei.

In den USA hätte man den Vierbeiner schon längst über den Haufen geschossen.


5 Responses So Far:

andre hat gesagt…

Ich persönlich bin zwar kein Hundefan, aber ich finde es einfach unverantwortungsvoll das arme Tier an die Front zu schicken, nur weil man weiß das man ihm weniger etwas antun wird als ihnen. Das is Tierqäulerei, denn am Ende wird er sowieso daran sterben.

Thumbsucker hat gesagt…

Soweit die Medien berichten, taucht der Hund von ganz allein bei den Demos auf. Niemand weiß, wem er gehört, oder wie er tatsächlich heißt.
Loukanikos ist nur der Name, der ihm von den Demonstranten gegeben wurde. Louk ist plötzlich da, wirft sich an die Front und verschwindet wieder - ohne Herrchen.

Anonym hat gesagt…

würd mal sagen der köter hat nen arsch inner hose^^...

aber im ernst das tier hat nerven. meine hündin wär schneller weg als der erste knall fällt^^...

Thumbsucker hat gesagt…

Ja das wundert mich auch. Dafür braucht's normalerweise jahrelanges Training - siehe Polizeihunde. Vielleicht hat er einen Uniformfetisch ;)

Anonym hat gesagt…

Der denkt:
"Endlich mal was los hier"
Habe den Tag auch in den Fernsehmedien einen kurzen Bericht über das Phänomän gesehen.
Auch hier hieß es, dass der Hund keinem gehöre und er noch nie die Demonstanten, sondern ausschließlich die Polizeibeamten ankläfft.

BTW:
Find ich gut.

 
Real Time Web Analytics