Steampunk Cosplay - Hasencontent


Beginnen wir die neue Woche mit etwas optisch Schönem, damit der erste Post der Woche zum Wetter passt und uns etwas positiv auf die lange Zeit bis zum Freitag einstimmt.
Ich bin ja jetzt nicht unbedingt ein großer Fan von Cosplay. Mädels mit zu viel Selbstvertrauen, die ihre überschüssigen Pfunde aus viel zu knappen Manga-Kostümen schwabbeln lassen, sind nicht mein Ding. Keiner verlangt die perfekte Figur, aber Hölle noch mal - wenigstens zieht man sich entsprechend an, um sich nicht zur Witzfigur zu machen. Steampunk hingegen ist ein ganz anderes Kapitel. Steampunk fällt in den Bereich des Retro-Futurismus, also eine Zukunftsaussicht der früheren Zeit, ohne ein Wissen der tatsächlichen Geschichte. Die Kreativität kennt keine Grenzen, genausowenig wie die Bastelleidenschaft und was dabei herauskommt, sind teils unglaubliche Gimmicks und Kunstwerke.

Entsprechend sehen auch die Steampunk Cosplay Hasen aus. Davon würde ich gern mal ein paar in der Fußgängerzone sehen ;-)














Ja, doch, damit kann ich ganz gut leben...


6 Responses So Far:

Anonym hat gesagt…

Weiß deine Frau eigentlich von diesem Blog ? :P

Thumbsucker hat gesagt…

Ja klar, die liest hier täglich mit. Weswegen ich sie auch zärtlich "Spitzel" nenne ;P

Anonym hat gesagt…

Ganz schön heiß :-D Lustiger sind aber die ganz schlimmen Cosplay Fotos von bärtigen fetten typen im Sailermoon Kostüm :-D

Anonym hat gesagt…

auch bei Anime/Manga Cosplays sind immer wieder ein paar fesche Hasen dabei, also so ist das nun auch wieder nicht

Thumbsucker hat gesagt…

Ich persönich finde Steampunk weit kreativer. Da geht es nicht darum, irgend ein Manga/Anime nachzuahmen, die Liebe zum Detail bei dem Zeug, das sie kreieren, finde ich gigantisch.
Aber ist natürlich Geschmacksache, ich persönlich kann mit Anime/Manga halt nix anfangen.

Anonym hat gesagt…

man könnte sich einigen...zB Steamboy anschauen :D

 
Real Time Web Analytics