Willkommen im Apple Stoer


Treten sie ein und testen sie das neue MacBook Por, auch das neue iPheno ist verfügbar und selbstverständlich gibt's bei uns auch den oPid. China kopiert in letzter Zeit nicht nur Geräte oder österreichische Bergdörfer, die bauen jetzt auch schon komplette Apple Stores nach. Zwar heißt der Laden anscheinend "Apple Stoer", macht aber nix - sieht trotzdem täuschend echt aus ^^










Darum habe ich in den letzten Tagen ständig ein Knirschen im Ohr...müssen Steve Jobs' Zähne sein :-P


11 Responses So Far:

ki hat gesagt…

https://plus.google.com/u/0/110351160992477343545/posts/KJy1xv7Gjnv
laut ihm ist nur der "stoer" ein schreibfehler, der rest ist scheinbar doch ein authorisierter apple reseller ;) wobei die auch noch am streiten sind wer jetzt recht hat.

Thumbsucker hat gesagt…

Tatsächlich? Die Pressesprecherin von Apple hat das gestern noch verneint. Witzig ist das Theater allemal ;)

Anonym hat gesagt…

Auf den restlichen Fotos sieht doch alles ganz normal aus. Auch mit echten Produkten.

Anonym hat gesagt…

Dann wäre ja mein 'i pood' T-Shirt aus Bangkok auch ein Original, oder?! ;-)

Thumbsucker hat gesagt…

i pood?
Passt gut zu "Nokia connocting Poopie" ^^
http://store.engrish.com/nokiaconnoctingpoopieprint.html

Anonym hat gesagt…

Yepp. I pood. In Asien auf den Klamotten-Märtkten,
wie z.B. in der Kaoh San Rd. sehr beliebt...
Here it is ;-)
http://www.jinx.com/Content/Product/456p_4c_zoomb.jpg

Anonym hat gesagt…

Also ich kann auf den Bildern nur Originale entdecken, wie iPhone 4, iPad 2, iPod und MacBook Pro.

Thumbsucker hat gesagt…

Die Produkte dürften auch Originale sein - anscheinend ist er ein Apple Reseller. Geht darum, dass die den Shop selbst 1:1 kopiert haben, was er anscheinend nicht darf.

ki hat gesagt…

mein fav is das I <3 BJ shirt aus beijing ;)

ki hat gesagt…

btw, es gibt sie offenbar doch... zumindest wurde jetzt irgendwas dichtgemacht - nicht autorisierte verwendung des logos.
laut dem artikel darf man aber die stores so kopieren da die inneneinrichtung nicht geschützt ist. http://www.n-tv.de/technik/Falsche-Apple-Stores-dicht-article3891296.html

Thumbsucker hat gesagt…

Yep, steht hier auch zu lesen - "China schließt falsche Apple Stores":
http://futurezone.at/b2b/4172-china-schliesst-falsche-apple-stores.php

 
Real Time Web Analytics