Dieses Haus gehört den Bienen


Ein komplettes Mehrfamilienhaus als Bienenstock ist mal was neues. Seit über 10 Jahren haben sich die Dinger in einem Haus eingenistet und es zu einem gigantischen Bienenstock umfunktioniert, der das Leben für Menschen ziemlich unerträglich macht. Damn...ich mag Bienen, aber das ist zu viel.



6 Responses So Far:

Anonym 1 hat gesagt…

LOL

andre hat gesagt…

hmmmm honig...

Thumbsucker hat gesagt…

Was mich interessieren würde:
wenn die seit Jahren ein Problem mit Bienen haben, warum wurde nicht schon eher die Pest Patrol gerufen?

Anonym hat gesagt…

An Lagnese verkaufen. Die können eine Hongfabrik daraus machen ;-)

Anonym hat gesagt…

wie kann einem sowas denn nicht auffallen? 10 Jahre hören die wahrscheinlich schon ein Summen in der Decke und machen nichts.. :D

Anonym hat gesagt…

Haus verkaufen! Wird mal viel wert werden :D

Bienen werden eh immer seltener =/

 
Real Time Web Analytics