Wie man nicht in einen Pool springen sollte - Frauencontent


Der Titel sagt schon, dass dieses Video mit Schmerzen verbunden ist - körperlichen sowie seelischen ^^
Spontan musste ich dabei an die Zeiten denken, in denen wir mit den Mädels noch Völkerball gespielt haben und man sich beim Schuss eines weiblichen Wesens unweigerlich fragen musste, ob da denn anatomisch alles korrekt ist, oder ob ein Gebrechen vorliegt :-P



EMBED-How Not To Jump Into A Pool - Watch more free videos


Knapp vorbei ist auch daneben.


5 Responses So Far:

Anonym hat gesagt…

Meh, hab mehr erwartet.
Blut, Haie und so.

Thumbsucker hat gesagt…

2 gebrochene Beine tuns erst mal für den Anfang, Blut gab's diese Woche schon genug in den Nachrichten.

campkillyourself hat gesagt…

also, ca. 1,5m bis zum pool und sie "springt"... naja fällt 50 cm?
muss wohl angst gehabt haben zu weit zu springen, anders kann ich mir das nicht erklären ^^
abgerutscht ist sie ja offentsichlich nicht

Thumbsucker hat gesagt…

Ich glaube die wollte sich das noch mal überlegen und hat nicht mehr rechtzeitig abgebremst. Kennt man ja vom ersten Bungee Jump, dieses Gefühl. Aber von dieser "Höhe" runter ins Wasser...? ^^

Anonym hat gesagt…

Ich denke, sie hat die Balance verloren, bevor sie richtig abspringen konnte und hatte Angst dann auszurutschen, deswegen hat sie sich abgestützt... Ein Segen, das es so glimpflich verlaufen ist...

 
Real Time Web Analytics