Killerwal imitiert Motorboot


So, dann wollen wir mal wieder. Gestern gab's ja eine kleine Durststrecke, die ich heute hoffentlich aufholen kann. Kurioserweise wird dieses Blog immer dann regelrecht gestürmt, wenn ich *keine* Updates mache - vielleicht sollte ich es ja mal ein paar Tage schleifen lassen, um ordentlich Visits einzufahren ;-)

Back to Topic. Wir wissen, dass uns Papageien imitieren. Oder Affen. Oder auch mal Hunde und Katzen. Was ich bisher noch nie gesehen habe, ist ein Killerwal, der das Geräusch eines Motorbootes nachmacht. Natürlich könnte man jetzt auch schlicht behaupten, der Meeressäuger leide an Flatulenz, aber "er imitiert ein Motorboot" klingt wesentlich netter - und ist auch ziemlich wahrscheinlich, wenn man sich das Video zu Gemüte führt:





Wäre ich ein Killerwal, würde ich auch eher mit dem Motorboot quatschen. Menschen haben eh nicht so viel zu sagen ;-)


4 Responses So Far:

ki hat gesagt…

"Wäre ich ein Killerwal, würde ich auch eher mit dem Motorboot quatschen. Menschen haben eh nicht so viel zu sagen ;-)"

Ich glaube wenn der Wal sich anders entscheiden würde und den herrn mit der kamera mal nach dem wetter fragen, dann würd der auch vor schreck ins wasser fallen ;)

zu deinen updates: ich find es gar nicht so schlimm wenn mal nicht 4-5 neue beiträge da sind wenn ich vorbeischaue, ehrlich gesagt wenn an einem tag sehr viele updates kommen muss ich oft artikel auslassen oder kann mir nicht so viele gedanken dazu machen.
ich fände es gut wenns jeden tag auf jeden fall einen beitrag gibt, mehr als 3-4 kann ich mir aber nicht sorgfältig durchschaun ;)
mfg krazyivan

Thumbsucker hat gesagt…

Mich würde interessieren, wass der Killerwal dem Boot zu erzählen hatte. Waren anscheinend aufreibende News vom Meeresgrund ;-)

Naja, ist natürlich auch vom Inhalt der Posts abhängig. Wenn es keine gewichtigen Themen sind, muss man sie auch nicht so lange sacken lassen. Aber stimmt schon - wenn es dann zu einem Thema auch noch zig Kommentare gibt, steigt das Gehirn zwischendurch aus und man braucht wieder ein wenig Zerstreuung ;)

Thorag hat gesagt…

Wie viel Bootsmotoren muss der Wal schon gehört haben?
Vielleicht hat er es mit verschiedene Dialekte probiert und deshalb so lange auf ne Antwort gewartet :)

Updates:
Um ehrlich zu sein wenn ich wie jeden Tag auf die Seite komm und es steht nix neues hier...dann fehlt was also mir fehlt dann was ^^
Also das "Booow eh was issen des" oder hahaha voll Pfosten" oder "uuuh das kann ich mir gar net anschauen"
Von daher ist "kein" Update schei´..aber net schlimm!!!
Man schaut halt dann öfters am Abend vorbei ^^

grüße

Thumbsucker hat gesagt…

War sicher frustrierend, keine Antwort zu bekommen. Der Wal hielt das Boot sicher für ein arrogantes Weibchen. Erst schauen sie dich nicht an und reden nicht mit dir und wenn sie dir den Rücken zudrehen, geht das Gequatsche los ;)

Naja, wie schon mal gesagt: ist natürlich nicht immer leicht, interessanten Stoff auszugraben. Speziell im Sommer, da hat man ja so gut wie alles, was als "neu" kursiert, schon mindestens 2x gesehen. Bevor ich alten Kram oder vollkommenen Schwachsinn poste, lasse ich es dann lieber mal einen Tag bleiben ;)

 
Real Time Web Analytics