Schüttel dein Haar für mich


Sollte euren Kopf der Afro-Look zieren und ihr eine ordentliche Lockenmähne auf dem Haupt tragen, solltet ihr euch Flüge in die USA in der nächsten Zeit sparen. Dort werdet ihr deswegen nämlich zum Terrorverdächtigen. Könnte ja schließlich sein, dass ihr in euren Haaren Sprengkörper versteckt. Ausziehen müsst ihr euch natürlich auch vor dem netten TSA-Officer. Aber erst, nachdem man ausgiebig eure Birne betatscht hat.



View more videos at: http://nbcdfw.com.


Der Terrorismus lauert überall. Gerade erst gestern beim Einkaufen explodierten wieder ein paar Köpfe und rissen tausende Menschen in den Tod.


5 Responses So Far:

Anonym hat gesagt…

Die Stimme ist ja geil.

Anonym 1 hat gesagt…

Das Problem wäre für mich schnell gelöst. Elektroschere alles ab... Hurra kein Sprengstoff... ihr One-Way Ticket nach Afrika bitte.

Thumbsucker hat gesagt…

Wenn man alle aus den USA ausweist, die da nicht hingehören, dann bleibt außer einem Häufchen Native Americans aber nicht viel über ;)

Anonym 1 hat gesagt…

Nordamerika war schon immer Deutsch. Die alten Germanenstämme haben aber Amerika wieder verlassen weil es im echten Deutschland schöner ist.

Thumbsucker hat gesagt…

Falls du die Indogermanen meinst - zu denen gehörten auch Kelten, Slawen, Latiner, Italiker, Dorer, Perser, Skythen oder Inder, nicht nur Germanen. Bringt dich jetzt aus dem Konzept, hm? ;)

 
Real Time Web Analytics