Nochmal Musik (Pausenfüller)


Nachdem ich schon seit einigen Stunden an einem Artikel über eine Bahnreise von Wien über Russland nach Nordkorea arbeite und das ein wenig Zeit in Anspruch nimmt, klatsche ich euch hier noch mal einen wirklich, wirklich guten Song rein, der imo den perfekten Ausklang für das Wochenende bietet.
Die Band heißt "Shady Bard", kommt aus England und der Song nennt sich "Torch Song".
Sehr chillige Sache ;-)





Ich hoffe ja, dass ihr euch auf den Artikel stürzen werdet, denn da fließt schon ein wenig Herzblut hinein.
Gibt ne Menge Bildmaterial dazu - mit der freundlichen Genehmigung des Eigentümers - eines Österreichers, der einen unglaublichen Trip hinter sich gebracht hat - und der mir hoffentlich auch ein paar Fragen beantworten wird. Nordkorea abseits eines Dokumentarfilmers, aus der Sicht eines "normalen" Menschen. Allein das Schreiben macht nen irren Spaß;-)


2 Responses So Far:

Anonym hat gesagt…

Schon sehr cool, was du manchmal für Bands ans Tageslicht zerrst =)
Und auf den Nordkorea Artikel bin ich schon sehr gespannt, haste ja schon einiges darüber gebracht.

Thumbsucker hat gesagt…

Dauert noch ein wenig. Ist nicht leicht, ein ganzes Blog in einem Artikel zusammenzufassen ;)

 
Real Time Web Analytics