Helden von heute


Ist ja nicht mehr leicht, sich heutzutage mal für ein paar Stunden als Held zu fühlen. Da muss schon ein wenig Kreativität her und natürlich muss man auch berücksichtigen, dass man an Adipositas leidet und sich daher nicht zu sehr anstrengen kann, ohne einen Herzinfarkt zu bekommen.
Die Lösung kommt aus den USA und nennt sich "Tower Shoot". Dazu braucht es nicht viel. Ein größers Gelände, auf dem man wie ein Irrer herumballern kann, ein Schießgewehr, das auch gleich als Phallusersatz dient, wenn man keinen mehr hochbekommt und lebende Tauben.





Was für degenerierte Affen...



5 Responses So Far:

campkillyourself hat gesagt…

ಠ_ಠ

Anonym hat gesagt…

krank.. die sollte man fesseln und die vögel denen die augen auspicken lassen...

Thumbsucker hat gesagt…

Diese Anlagen scheinen grad schwer im Kommen zu sein:
http://www.youtube.com/watch?v=MMYkCDHzXZ4&feature=share

andre hat gesagt…

is sowas überhaupt legal?
ich mein ja nur...aber ist der mensch nicht auch ein tier?
eines tages wenn es denen mal beschissen geht werden sie sich fragen ''wieso ich?'' aber nichtmal auf die idee kommen das sie schon viel grausameres angerichtet haben

Kilgore Trout hat gesagt…

früher war Taubenschießen olympisch ...

 
Real Time Web Analytics