Wenn Dummköpfe im Lotto gewinnen


Wenn man in den USA das große Los zieht und im Lotto 2 Millionen absahnt, dann bleibt nach Abzug der Steuern gerade mal eine knappe Million über. Viel Geld, sollte man meinen - allerdings reicht die Kohle nicht lange, wenn man geistig ein wenig umnachtet ist. Da reißt man schon mal das alte Haus ab und errichtet auf dem selben Flecken ein neues Haus um 170.000$, in dessen Keller man die Klomuschel des alten Hauses als Erinnerung an alte Zeiten, Armut und Essensmarken aufstellt. Gleich danach schrottet man direkt beim Autohändler den nagelneuen und soeben bezahlten 45.000$ Sportwagen.
Klar, dass auch Sohnemann sich meldet, wenn Papa plötzlich über Geld verfügt - denn auch der hat seine Ansprüche und geht gleich mal in Frühpension - mit 32 Jahren. Schwerter, und Schmuck, die er allerdings nicht selbst verwenden möchte, sondern die er in einem Hotelzimmer(schlappe 80$ die Nacht) verkaufen möchte, lässt er sich von Dad bezahlen. Und auch gleich eine nette Gitarre, natürlich die teuerste im ganzen Laden, denn wir sind ja die besten.

Wie es ausgeht, könnt ihr euch vermutlich schon denken - aber hier erst mal die Story. Dauert zwar ne viertel Stunde, ist aber jede Minute wert ;-)





Nun, was wurde also aus den beiden
Zuerst ging mal Daddy in den Knast wegen eines Drogendeliktes - nichts Dramatisches, aber der illegale Besitz eines verschreibungspflichtigen Medikamentes ist in den USA nun mal strafbar und brachte dem alten Herrn 45 TageBau. 
Dann lügt man sich ein wenig durch Talkshows und macht sich so noch mal ein wenig beliebt. Gleich danach klaut der 32jährige Frührentner aka Sohnemann ein Auto, macht es Daddy gleich und geht in den Knast. Das Ende vom Lied - die beiden sind resetlos pleite und auf Bewährung draußen. Mit der neuen Liebe wurde es nix, das Business des Sohnes ging im herzförmigen Whirlpool des Hotelzimmers baden und übrig bleibt mal wieder die Erkenntnis, dass das ganze Geld der Welt nix bringt, wenn man als Kind zu heiß gebadet wurde. 

Solltet ihr also mal im Lotto gewinnen, geht damit zum netten Bankberater und legt es sicher und gewinnbringend an ;-) 

Irgendwie habe ich jetzt große Lust bekommen, dem Frühpensionisten seine Gitarre in den Arsch zu rammen, ihn mit seinen Schwertern zu spicken und anschließend mit den Ketten zu erwürgen ^^


1 Responses So Far:

Anonym 1 hat gesagt…

[quote]Solltet ihr also mal im Lotto gewinnen, geht damit zum netten Bankberater und legt es sicher und gewinnbringend an ;-) [/quote]

In Griechische Staatsanleihen

 
Real Time Web Analytics