How to: benehmen wie ein Riesenarschloch


Ähnliches hatte ich ja schon mal gepostet. Wäre ich einer der Angestellten in diesen Läden, ich würde ihnen ihre Skateboards so lange um die Kopfe schlagen, bis nur noch Kleinholz davon übrig ist.








Was für miese kleine Kreaturen...



9 Responses So Far:

Kane hat gesagt…

Wow, wie passt das in das Weltbild eines Sarrazin Anhängers??

Das scheinen ja keine schwarzen, oder muslimisch stämmigen Menschen zu sein, warum machen die sowas??

Liegt etwas ein.... Gen-Defekt vor???

Thumbsucker hat gesagt…

Wie du da jetzt auf einen religiösen/kulturellen Kontext kommst, ist mir ein Rätsel ^^

Kane hat gesagt…

Jaaa, das ist, weil mir ganz aktuell wegen einem seeehr ähnlichen Beispiel genau das von meinem Umfeld versucht wird einzureden, das sowas ja nur Ausländer machen würden, NIE und NIMMER die eigenen Leute!

Schon garnicht solche Kids, die, wie es scheint, aus eher gebildeteren und wohlhabenderen Gegenden stammen.

Kane hat gesagt…

Komisch, hier gibt es nicht mal einen einzigen Mini Tabak-Shop ohne einen Bodybuilding-Ladendetektiv, das bestätigt einmal mehr meine Meinung, das muss eine Wohlhabendere Gegend sein, die locker auf sowas verzichtet.

Gerade die Supermärkte müssten doch ne menge von denen inkognito herumschwirren haben...

Kane hat gesagt…

http://www.detektei-auskunft.com/kaufhausdetektiv/

Kaufhausdetektiv: Tätigkeiten und Arbeitsweise

Die Tätigkeiten eines Kaufhausdetektiv liegt vor allem im Begutachten des Verhaltens der Konsumenten im Kaufhaus oder Supermarkt. Er beobachtet hier Verhaltensauffälligkeiten. Dies sind unter anderen kleine Gesten, wie zum Beispiel große Aufregung oder unnatürliches Umschauen im Kaufhaus oder Supermarkt. Die Person will sich somit einen Überblick verschaffen, ob seine geplante Aktion etwas zu stehlen, nicht beobachtet, bzw. nicht bemerkt wird. Der Detektiv tritt hier stets inkognito auf, das heißt er ist normal gekleidet wie jeder beliebige Kunde.

Anonym hat gesagt…

Jackass & Youtube sei Dank, dass es solch motivierte Jugendliche gibt

Johann III. Sobieski hat gesagt…

Muslimische Jugendliche...

ki hat gesagt…

Gibts da nicht leute im internet die sich einen sport draus machen solche youtube prolete zu identifizieren und ihnen das leben zur hölle zu machen?

Stuu hat gesagt…

Ja das zeigt eigentlich wie viele Kunden sich benehmen und am liebsten benehmen würden..

Ich sehe solche ausschweifungen *naja nicht in diesem Masse, aber dennoch extrem* jeden tag...

Leider...

Der Kunde is König und er darf alles heut zutage.. und der Verkäufer? Hier sind wir die Penner...

 
Real Time Web Analytics