Traumjob Reporter


Als Reporter hat man es wirklich nicht leicht dieser Tage. Man wird von Wrestlern geohrfeigt, von Flugzeugen umgemäht, von Stuntmen in Brand gesetzt, landet unter einer Vespa bzw. einem Pferd oder wird vom Schneepflug verschüttet - und das alles auch noch vor laufenden Kameras ^^







Der Open Hand Slap war mal definitiv kein Fake ^^
Nicht nur Kriegsberichterstatter leben gefährlich.


2 Responses So Far:

Leberkas hat gesagt…

sowas sagt man aber auch nicht zu Mister Testosteron, dass alles Fake ist^^ Da hat es dieser Kollege ja noch ganz gut erwischt: http://www.youtube.com/watch?v=c1QBv7cCFBU ;-)

Thumbsucker hat gesagt…

Mit Tieren zu arbeiten, muss ein Traum sein - die sind absolut unberechenbar ^^

Manche Reporter verdienen sich schon ein paar Ohrfeigen. Ich würde Mister Testosteron mal gerne durch die Redaktionen von RTL und Pro7 schicken ;P

 
Real Time Web Analytics