Hobohumor


Obdachlose und Bettler in den USA scheinen über etwas mehr Humor zu verfügen wie ihre Kollegen hier bei uns in Österreich. Wenn man bei uns am Bahnhof an ihnen vorbeigeht, taumeln sie meist nur stockbesoffen und unkoordiniert durch die Gegend und grölen Nettigkeiten wie "Geh scheissen", wenn ihnen jemand einen Euro geben möchte. Das bedauernswerte Opfer von Lindsay Lohan hat sich wirklich ein wenig Kohle verdient ^^















2 Responses So Far:

Johann III. Sobieski hat gesagt…

Das gemeine ist, dass man heutzutage schlechter unterscheiden kann, ob man vor sich einen rumänischen berufspenner vor sich hat oder einen echten notleidenden Deutschen.

Thumbsucker hat gesagt…

"rumänischen berufspenner"

Yep, die werden bei uns schon wieder mehr und mehr. Ein paar Monate ging die Polizei massiv gegen die Bettlerbanden vor, aber jetzt hocken sie schon wieder vor jedem Supermarkt und in der Fuzo.

 
Real Time Web Analytics