Mal den Defibrilator aufladen...


...um meinem viel zu lange vernachlässigten Blog neues Leben einzuhauchen.   


Viel Zeit ist vergangen, viele Dinge sind passiert, mal war das Leben gut, mal ist das Leben mit mir Schlitten gefahren. Aber was erzähl ich euch, so geht es ohnehin jedem von euch. In den letzten Monaten hatte ich aber mehr und mehr dieses Jucken in den Fingerspitzen, das ich hatte, als ich anfing zu bloggen.
Darum werde ich jetzt langsam wieder beginnen, dieses Blog mit neuen Posts zu füllen.
Dank meines Jobs hatte ich in den letzten Jahren weder Zeit noch Nerv, mich um HeulNicht zu kümmern, aber nun: neuer Job, wieder Zeit, hoffentlich auch neues Glück...OK schlimmer kann's eh nicht werden.

Die Linie werde ich beibehalten. Mal Schwachsinn, mal ein wenig politisch, mal informativ, mal einfach nur auskotzen. Optisch werde ich das Ding hier ein wenig verändern im Laufe der nächsten Wochen - darüber habe ich mir aber noch keine ausführlichen Gedanken gemacht.

Mal schauen, wohin der Weg uns führt ;-)


5 Responses So Far:

Anonym hat gesagt…

Schön bist du wieder da! Freue mich schon auf die neuen Posts :D

Thumbsucker hat gesagt…

Yup, langsam habe ich wieder Bock auf die Schreiberei, am Wochenende geht's wieder los ;)

Anonym hat gesagt…

ich hoffs, habs schon ewig in den Favoriten ;-)

Anonym hat gesagt…

Na endlich! Welch Freude...bei mir ist dieses Blog auch schon ewig in den Lesezeichen. :-)

Thumbsucker hat gesagt…

Yup,heute Nachmittag beginne ich an neuen Beiträgen zu basteln, versprochen. Bin gerade etwas kränklich, daher gab's eine kurze Verzögerung ;)

 
Real Time Web Analytics